Sprakensehl

Ich sammle alte Fotos von unserem Dorf. 

 

Ich weiß, wie wertvoll jedem die alten Fotos sind, ihr bekommt sie daher umgehend - nachdem ich sie eingescannt habe zurück.

 

Ein riesengroßes Dankeschön schon vorweg!

 

 

Die ältesten Luftbildaufnahmen, auch von Sprakensehl.

Dass diese Luftbilder entstanden sind, hat etwas mit Glück zu tun. Der Ballon "Thüringen" war am 07.03.1909 auf dem Weg von Jena nach Stemmen bei Lauenbrück. Aus Probezwecken machte man Fotos von den überquerten Dörfern  aus den verschiedenen Perspektiven.  Hier kann man gut die Gebäude des "alten Dorfes" erkennen:

 

 

Die Höfe rund um die Hauptstraße(B4), Hagener Straße, Schulstraße, Blickwedeler Weg und Am Dorfteich.

 

 

 

Aus der schrägen Ansicht kann man die "außenliegenden" Höfe, heute Kaiser, Keichel und Müller erkennen, die alle 1906/1907 erbaut wurden. Nicht zu sehen ist der Hof Matthies, der bereits 1898 erbaut wurde.